Ausstellung von Nadelmalerei und Paramenten

Seit Jahrtausenden haben Frauen mit textiler Kunst sakrale Bereiche, aber auch den Alltag gestaltet: mit Sticken, Weben und Nähen. Erdmute Trustorff hat vor 17 Jahren mit Nadelmalerei nach eigenen Entwürfen begonnen, oft kombiniert mit anderen Garnen und Acrylfarben. Ihre Ausbildung als Religionslehrerin und Musikerin beeinflusste ihre Arbeiten. Hinzu kamen u. a. die Auseinandersetzung mit Texten und deren Vertonung von Hildegard von Bingen. Der Wandbehang zu dem Sonnengesang des Franziskus von Assisi stand in den letzten zwei Jahren im Mittelpunkt; ein umfangreiches Parament für die Frauenschola „Lux Vivens“ der Zisterzienserkirche in Riddagshausen ist gerade fertiggestellt.

Ostern in Wichern

Das Osterfest haben wir am Ostermontag mit dem Tauferinnerungsgottesdienst beschlossen. Viele Kinder und auch Erwachsene aus unserer Gemeinde haben ihre Taufkerzen von Neuem an der Osterkerze entzündet. Außerdem feierten wir die Taufe von Marie Niehaus. Nach dem Gottesdienst gab es Kaffee und Kuchen. Und viele Ostereier waren rings um die Wichernkirche versteckt.

 

Gemeinsame Konfirmandenarbeit der Kirchengemeinden St. Marien Lamme, St. Jürgen Ölper, Wicherngemeinde Lehndorf-Kanzlerfeld und Kreuzgemeinde Alt-Lehndorf.

Weitere Information

Willkommen in Wichern!

Ev.-luth. Kirchengemeinde Wichern in Braunschweig-Lehndorf und -Kanzlerfeld.


Sulzbacher Straße 41
38116 Braunschweig

Telefon: (0531) 54594
Telefax: (0531) 54569

E-Mail: wichern(dot)buero(at)lk-bs(dot)de

Unsere Partner-Websites

Besuchen Sie auch die externen Seiten von Gruppen in und um Wichern:

Evangelische Jugend "LÖW+"

Posaunenchor

Pfadfinderstamm "Johann Heinrich Wichern"

Spielkreis "Wichern-Wichtel"

Joomla Templates by Joomla51.com | Modified by sjuts.it | Letzte Überarbeitung 21.05.2017, 14:36.